Protein Cheesecake mit Nektarinen

protein cheesecake mit nektarinen

 

Backen kann so einfach sein – mit nur wenigen Zutaten ist dieser spätsommerliche Cheesecake im Handumdrehen gemacht. Wer jetzt an eine Kalorienbombe denkt, hat hier weit verfehlt! Ein knuspriger Boden bedeckt mit einer cremigen Topfen-Frischkäse Füllung versprechen Genuss bei jedem Stück. Die Nektarinen geben dem Ganze etwas Frische und eine hausgemachte Vanille-Proteinsoße rundet die Torte perfekt ab. Und das Beste ist, viele der angegebenen Zutaten findet ihr natürlich vor Ort im Store oder online bei uns im Webshop. Aber ich spanne euch auch nicht weiter auf die Folter, los geht’s mit dem Rezept!

Rezept ergibt 8 Portionen für eine 18 cm Springform.

ZUTATEN:

 

ZUBEREITUNG:

  1. protein cheesecake mit protein 80 plusBackofen auf 180° Ober- u. Unterhitze vorheizen. Springform mit Backpapier auslegen (Backpapier hierfür am Besten zuerst zerknüllen, erneut auseinander nehmen und Backform damit auskleiden). Sämtliche Zutaten für den Cheesecake Boden vermengen und in die Form drücken, Ränder dabei gleichmäßig hochziehen.
  2. Mit einer Gabel Teigboden mehrmals einstechen und auf mittlerer Schiene im Ofen für ca. 10 Minuten vorbacken.
  3. Zutaten für Belag zu einer homogenen Masse verarbeiten. 2 Nektarinen waschen, entkernen, in kleine Würfel schneiden und vorsichtig unter die Topfencreme mischen. Auf Tortenboden verteilen und für ca. 60 Minuten ausbacken. Ggf. Cheesecake nach 40 Minuten mit Alufolie abdecken, wenn dieser zu dunkel wird.
  4. Komplett auskühlen lassen (am Besten über Nacht im Kühlschrank), erst dann vorsichtig aus der Form lö
  5. Für das Topping verbliebene Nektarine waschen, halbieren, vorsichtig entkernen und in Spalten schneiden. Cheesecake damit garnieren.
  6. Für die Protein Vanillesoße Mehrkomponenten Proteinpulver mit 80 ml Wasser beginnend in einem Shaker zu einer glatten Soße schü Je nach Konsistenz etwas mehr Wasser und Erythrit hinzufügen und erneut schütteln.
  7. Cheesecake mit Vanillesoße beträufeln und genießen

 

NÄHRWERTE PRO STÜCK

167 Kalorien

4.6 Fett

davon gesättigte Fettsäuren 2.1 g

12.8 g Kohlenhydrate

davon Zucker 6.7 g

17.7 g Protein

 

Vanessa macht fitnessrezepte

Vanessa

Vanessa ist eine österreichische Bloggerin für Fitness-Rezepte.
Als Mitglied von Team Sportgeist begeistert sie mit ihren Kreationen die ganze Fitnesswelt.

Blog:
https://vanessasgymfood.wordpress.com/
Instagram:
https://www.instagram.com/vanessas.gymfood/

 

 

 

 

Zurück zum Blog